Bibliothek

Ziel dieser Bibliothek ist es, Materialien zu sammeln und zur Verfügung stellen, die gesellschaftliche Störungen und Zusammenbrüche aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. KLIMAKOLLAPS.ORG betont ausdrücklich, keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten zu haben und distanziert sich ausdrücklich von diskriminierenden, rassistischen und menschenverachtenden Positionen. Wir sind bemüht die Sammlung fortlaufend zu ergänzen und freuen uns über Hinweise auf fehlende Titel.




All that's left
Ein dystopisches Jugendbuch für die Generation »Fridays for Future«
Autor/Hrsg.: Sarah Raich
American Psychosis
Der mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnete Journalist, Autor und Aktivist Chris Hedges spricht über den modernen Konsumismus, die totalitäre Macht der Konzerne und das Leben in einer Kultur, die von allgegenwärtigen Illusionen beherrscht wird.
Autor/Hrsg.: Chris Hedges
American War (deutsch)
Sarat Chestnut, geboren in Louisiana, ist erst sechs Jahre alt, als im Jahr 2074 der zweite amerikanische Bürgerkrieg ausbricht. Aber selbst sie weiß, dass Öl verboten ist, dass Louisiana zur Hälfte unter Wasser steht und dass unbemannte Drohnen den Himmel füllen. Und als ihr Vater getötet und ihre Familie in das Camp Patience für Vertriebene gezwungen wird, wird sie schnell von ihrer besonderen Zeit und ihrem besonderen Ort geprägt, bis sie schließlich durch den Einfluss eines mysteriösen Funktionärs zu einem tödlichen Kriegsinstrument wird.
Autor/Hrsg.: Omar El Akkad
An Almanaut's Journal - Journeys of Discovery to Mars and Earth
Einsatz von Weltraumtechnologie zur Reparatur des Raumschiffs Erde: Mit der Zeit habe ich erkannt, dass das Überleben im Weltraum bedeutet, dass man äußerst bewusst mit den Ressourcen umgehen muss. Man muss schlank fliegen und sich der Knappheit bewusst sein, und man muss mit so wenig wie möglich so viel wie möglich erreichen. Das heißt, man muss reduzieren, wiederverwenden, recyceln und reparieren, was wir auch auf der Erde tun müssen. Wir sollten diejenigen, die von einem Sprung in den Weltraum träumen, nicht daran hindern. Stattdessen sollten wir uns ihren Einfallsreichtum zunutze machen, um die Reparatur des Raumschiffs Erde zu beschleunigen.
Autor/Hrsg.: Stein Leikanger
Andrew McMillion - Ecological Insanity
In diesem bewegenden und inspirierenden Vortrag erzählt Andrew McMillion (von den Norwegian Seed Savers), wie er das Feld der Technik verließ, um tief in die Permakultur, das Studium der Ökosysteme und die lebenswichtige Praxis des Saatgutsparens und der Pflanzenanpassung auf seiner Farm einzutauchen.
Autor/Hrsg.: Deep Adaptation Forum
Anfänge - Eine neue Geschichte der Menschheit
David Graeber, der bedeutendste Anthropologe unserer Zeit, und David Wengrow, einer der führenden Archäologen, entfalten in ihrer großen Menschheitsgeschichte, wie sich die Anfänge unserer Zivilisation mit der Zukunft der Menschheit neu denken und verbinden lässt.
Autor/Hrsg.: David Graeber, David Wengrow
Another End of the World is Possible (English Edition)
Die kritische Situation, in der sich unser Planet befindet, ist nicht mehr zu übersehen. Einiges bricht bereits zusammen, anderes beginnt es zu tun, wodurch sich die Möglichkeit einer globalen Katastrophe erhöht, die das Ende der Welt, wie wir sie kennen, bedeuten würde.
Autor/Hrsg.: Pablo Servigne, Raphaël Stevens, Gauthier Chapelle
Another End of the World is Possible - Blog von John Halstead
Webseite mit Texten rund um den Zusammenbruch. "Es geht nicht so sehr darum, eine verlorene Hoffnung wiederherzustellen, sondern darum herauszufinden, wie man angesichts des drohenden Zusammenbruchs ein fröhliches und sozial verantwortliches Leben führen kann."
Autor/Hrsg.: John Halstead