Bibliothek

Ziel dieser Bibliothek ist es, Materialien zu sammeln und zur Verfügung stellen, die gesellschaftliche Störungen und Zusammenbrüche aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. KLIMAKOLLAPS.ORG betont ausdrücklich, keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten zu haben und distanziert sich ausdrücklich von diskriminierenden, rassistischen und menschenverachtenden Positionen. Wir sind bemüht die Sammlung fortlaufend zu ergänzen und freuen uns über Hinweise auf fehlende Titel.




Center for Climate Adaptation Research
Das Zentrum für Klimaanpassungsforschung möchte Einzelpersonen, Organisationen, Gemeinschaften und Regierungen befähigen, die Auswirkungen des Klimawandels durch Forschung, Bildung und Interessenvertretung zu bewältigen. Wir stellen uns eine Welt vor, in der Gemeindevertreter und politische Entscheidungsträger evidenzbasierte Lösungen für die Folgen der Klimakrise in die Praxis integrieren können.
Autor/Hrsg.: Dr. Amanda Savitt, Dr. Samantha Montano
Charles Eisenstein - Webseite
Webseite von Charles Eisenstein mit Essays, Videos und Podcasts
Autor/Hrsg.: Charles Eisenstein
Civil Integrity - Postaktivismus
Civil Integrity ist eine Initiative der Zivilgesellschaft. Ziel der Initiative ist es, tradierte Strategien von Protest zu reflektieren und visuelle Kampagnen zu Umweltschutzthemen zu entwickeln. Postaktivismus bedeutet, nicht nur gegen ein äußeres Unrecht zu protestieren, sondern sich der eigenen Verantwortung auf allen Ebenen bewusster zu werden. Postaktivismus bedeutet, sich in den eigenen, hartnäckigen Konsumgewohnheiten zu hinterfragen und auch gegen sich selbst zu protestieren.
Autor/Hrsg.: Phillip Maiwald
Climate Adaptation: Accounts of Resilience, Self-Sufficiency and Systems Change
Dieses Buch wirft einen schonungslosen Blick auf den Klimawandel und analysiert anhand neuester Daten, was in den nächsten Jahrzehnten auf uns zukommt.
Autor/Hrsg.: Morgan Phillips, Renuka Thakore, Andrew Suggitt, Anne Chapman, Janis Steele, Fazeela Mubarak, Rodrigo Moreira, Rupert Read, Ester Barinaga
Climate anxiety in children and young people and their beliefs about government responses to climate change: a global survey
Dies ist die erste groß angelegte Untersuchung der Klimaangst bei Kindern und Jugendlichen weltweit und ihres Zusammenhangs mit der wahrgenommenen Reaktion der Regierung.
Autor/Hrsg.: Caroline Hickman, Elizabeth Marks Clin, Panu Pihkala, Susan Clayton, Eric Lewandowski, Elouise E. Mayall, Britt Wray, Catriona Mellor, Lise van Susteren
Climate Change and Conflict
Der Zusammenhang zwischen Klimawandel und Konflikt wurde im letzten Jahrzehnt in der wissenschaftlichen Literatur intensiv diskutiert. Dieser Review soll ein klareres Bild davon vermitteln, was die Forschungsgemeinschaft derzeit zu diesem Zusammenhang zu sagen hat.
Autor/Hrsg.: Vally Koubi
Climate change risk assessment 2021 des Royal Institute of International Affairs
"Die Risiken nehmen zu, und ohne sofortiges Handeln werden die Auswirkungen verheerend sein."
Autor/Hrsg.: Dr. Daniel Quiggin, Dr. Kris De Meyer, Dr. Lucy Hubble-Rose, Antony Froggatt
Climate change will start impacting global supply of corn and wheat as early as 2030, NASA study finds
Aufgrund des Klimawandels steht der weltweiten Versorgung mit Nutzpflanzen eine düstere Zukunft bevor. Neue Forschungsergebnisse der NASA zeigen, dass sich die Verfügbarkeit von Mais, Weizen, Sojabohnen und Reis bis zum Ende des Jahrhunderts drastisch verändern wird - und dass die Welt die Auswirkungen bereits ab 2030 zu spüren bekommen wird.
Autor/Hrsg.: Li Cohen