Zivilisationskollaps - Wikipediaeintrag
Zivilisationskollaps (auch Zivilisationsuntergang, Gesellschaftskollaps, englisch societal collapse) bezeichnet den Zusammenbruch bzw. Untergang einer komplexen menschlichen Gesellschaft, gekennzeichnet durch den Verlust kultureller Identität sowie sozioökonomischer Komplexität, das Versagen öffentlicher Dienste, den Sturz der Regierung und den Anstieg von Gewalt.
Autor/Hrsg.: Wikipedia